Aktuelles

  •  WIR BRAUCHEN WIE SCHON OFT EURE HILFE!BOBBY und JAZA leben im Augenblick noch in einem Shelter in Rumänen! Nun hätten die beiden Hunde die Chance auf ein anderes Leben, denn wir könnten sie auf einen unserer nächsten Transporte aufsteigen lassen und haben hier in Deutschland einen Platz reserviert!Leider fehlt uns noch die Rettungspatenschaft, damit alle Kosten für die Reise gedeckt werden…könnt ihr uns dabei helfen?Eine Rettungspatenschaft beträgt € 250,00 = gesamt € 500,00 Natürlich zählt auch jeder noch so kleiner Beitrag! Bitte bei Verwendungszweck „RP BOBBY oder JAZA“ angeben. Unsere Bankverbindung lautet Casa Animale e.V. Raiffeisenbank Gefrees e.G.IBAN DE80 7706

  • Irgendwo im Nirgendwo wurde unsere kleine PEBBELS in Rumänien ausgesetzt. Einfach entsorgt, den Menschen war es egal ob die kleine Maus dort sterben wird. Zum Glück wurden liebe Tierschützer informiert und sind dort hin gefahren. Überglücklich ist PEBBELS ihren Rettern in die Arme gesprungen und konnte sich gar nicht genug über die menschliche Aufmerksamkeit freuen. PEBBELS ist so ein liebes Hundekind die nun auf einer rumänischen Pflegestelle unter gebracht wurde und dort mit ihren Artgenossen spielt und tobt! Die Tierschützer dort haben sich an uns gewandt, sie nehmen immer wieder Hunde aus Notsituation auf und hoffen mit unserer Hilfe ein

  • Update: ZORO hat seine Rettungspatenschaft erhalten, wir sagen Danke und er hat auch ein Zuhause in Aussicht! Unser kleiner ZORO ist so ein liebes Hundekind der fröhlich über eine Pflegestelle in Rumänien tobt! Liebe Tierschützer haben sich an uns gewandt, sie nehmen immer wieder Hunde aus Notsituation auf. Auch ZORO ist so ein Hund! Als man ZORO fand, war das liebe Hundekind mit einer Leine an einem Stein fest gebunden. Wir sind nicht sicher, was sein Schicksal sein sollte, hat man gehofft er wird gefunden? oder hat man billigend in Kauf genommen, dass er dort verhungert…denn eine Chance allein dort

  • Unser Hundeopa SITKA hat ein schönes Plätzchen gefunden, wir sind überglücklich! Noch vor einigen Tagen musste SITKA in der Tötungsstation TECUCI um sein Leben bangen! Immer wieder holen wir auch alte Hunde, Hunde mit Handicap oder Hunde die niemand mehr will zu uns! Natürlich hoffen wir immer auf ein schönes Zuhause für unsere Schützlinge und manche Vermittlungen berühren uns ganz besonders! Wir wünschen unserem SITKO noch ein wunderschönes Restleben! Die Tötungsstation TECUCI ist ein furchtbarer Ort. Die Hunde liegen in fast dunklen Verschlagen auf dem kalten Betonboden und warten auf den Tod! Die wenigsten werden diesen furchtbaren Ort verlassen und

  • Unser Lager ist dank euch mit Trockenfutter gut gefüllt.Was uns langsam jedoch ausgeht ist Nassfutter. Das Nassfutter von RINTI (Sorte egal) ist sehr beliebt bei unseren Schützlingen und wir wollen unsere Hunde natürlich bestmöglich versorgen Wir bräuchten dringend Nassfutter und bitten euch deshalb um eine Futterspende, die ihr gerne vorbeibringen oder am besten direkt an folgende Adresse schicken könnt: Casa Animale e. V.Witzleshofen 3495482 Gefrees Auch Geldspenden helfen uns dabei. Bitte bei Verwendungszweck „Nassfutter“ angeben. Unsere Bankverbindung lautet Casa Animale e.V. Raiffeisenbank Gefrees e.G.IBAN DE80 7706 9870 0003 2764 14BIC GENODEF1SZF oder ganz einfach mit PayPal an spenden@casa-animale.de (Natürlich kann

  • Bei uns auf dem Schutzhof befinden sich so tolle Herdenschutzhunde! Für unsere Großen suchen wir geduldige und verständige Menschen, gerne mit Herdenschutzhunderfahrung, die sie verständnisvoll anleiten. Ein Haus mit sicher eingezäuntem Garten in ländlicher Gegend wäre am besten geeignet! Wenn ihr euch für einen unserer Schützlinge interessiert, meldet euch bei unserer Vermittlerin Susanne Hahn unter 0171 4309669 oder per Email an s.hahn@casa-animale.de. Frau Hahn kann euch weitere Infos zu den einzelnen Hunden geben! Unsere Schützlinge werden geimpft, kastriert, gechipt gegen Schutzgebühr in Höhe von € 350,00 nach positiver Vorkontrolle und nicht in Außen- oder Zwingerhaltung vermittelt.

  • Junghund, Pinschermix, geb. 9/2020, Größe ca. 45 cm, unkastriert Pflegestelle 95213 Münchberg PAULA stammt ursprünglich aus Rumänien und konnte im Januar in ein eigenes Zuhause in Deutschland ziehen. Leider musste sie Dieses wieder verlassen. Nun hat die Hündin ein Plätzchen auf einer unserer Pflegestellen ergattert PAULA hat in den letzten Monaten nur wenige Erfahrungen sammeln dürfen. Neues muss sie behutsam kennenlernen. Gibt man ihr Sicherheit, so fühlt sich PAULA schnell überall wohl, auch mit Artgenossen, Katzen und vernünftigen Kindern. Bei ihren Bezugspersonen ist sie sehr verschmust. PAULA läuft prima an der Leine und ist stubenrein. Wir suchen für PAULA liebevolle

  • Dieser Hundejunge musste schon so viel in seinem Leben ertragen, ein tapferer Hundejunge ist er, er hat nie seinen Lebenswillen verloren! CHRIS ist ein reinrassiger ChowChow und fand als Welpe in der Slowakei ein Zuhause. Leider stürzte der kleine Hundejunge vom Balkon seines Zuhause und zog sich dabei schwerste Verletzungen zu. Schnell stand fest, dass CHRIS wohl niemals mehr richtig laufen können würde. Seine Familie wollte keinen behinderten Hund und gab die Verantwortung für ihn an eine liebe Tierschützerin ab, diese hat uns von CHRIS erzählt und wir haben alles versucht um für CHRIS ein Zuhause zu finden. Wir konnten

  • Hündin, Mischling, geb. 1/2020, Größe ca. 45 cm, kastriert https://www.youtube.com/watch?v=pv_EmwP4Upo Die süße HANNA war in einem slowakischen Shelter untergebracht und konnte nun zu uns auf den Schutzhof ziehen. HANNA lebt hier in einer gemischten Hundegruppe und verträgt sich super mit ihren Artgenossen.Die zuckersüße und liebe Hündin ist sehr menschenbezogen und freut sich über zweibeinigen Besuch. Sie genießt deren Aufmerksamkeit und liebt es sich ihr seidenweiches Fell streicheln zu lassen. Geschirr und Leine kennt HANNA bereits. Die anfängliche Unsicherheit kann sie schnell ablegen. Sie schnüffelt gern und nimmt interessiert ihre Umwelt wahr. HANNA ist ein aktives Hundemädchen, ihre neuen Besitzer sollten

  • Bocelli ist ein Hund, an dem man in der Regel erst einmal vorbei geht. Das man ihn einfach nicht sieht oder sehen will, ist sein Schicksal. Er wurde jahrelang in einem kleinen Pferch auf Betonboden gehalten. Die Kälte muss oft unerträglich gewesen sein. Niemand hat sich um ihn gekümmert. Nur zu fressen und zu trinken hat er bekommen, unregelmäßig und in schlechter Qualität. Warum diese unwürdige Behandlung? Vielleicht weil er größtenteils blind ist. Vielleicht wurde er unter diesen Umständen aber auch erst blind. Konnte Bocelli noch die anderen Tiere in der Freiheit sehen, die für ihn unerreichbar war? Konnte er

  • Sina – nachher – vorher Wahnsinn, wie sie sich verändert. Unser ehemaliger Angshase SEBI schickt euch Grüße aus seinem neuen Zuhause! Grüße aus Dänemark von Leni und Emma Britta, jetzt Susi im neuen Zuhause. Eine liebe sehr änhänglich, aber auch lebhafte Maus!

  • Update: Emu hat ein schönes Zuhause gefunden und er kann nach Deutschland reisen. Dürfen wir euch unseren süße EMU vorstellen? Der zuckersüße Hundejunge ist in der Slowakei auf einer Pflegestelle gelandet, wahrscheinlich war er unerwünschter Nachwuchs. Wir suchen dringend ein Zuhause für den süßen EMU!EMU ist sehr lieb und freundlich, sehr menschenbezogen…auch vernünftige Kinder sind sicherlich kein Problem, er ist einfach ein wunderbarer Hundejunge, alterstypisch natürlich noch sehr verspielt und aufgeweckt! Wenn ihr nun glaubt, dieser tolle kleine Hund wäre eine Bereicherung für euer Leben, wenn ihr EMU die Chance auf ein neues Leben ermöglichen wollt, dann meldet euch dringend

  • BRENDA ist Lebensfreude pur und das sieht man ihr auch an. Fröhlich saust sie mit ihrem Rolli durch die Gegend, als wenn sie es nicht anderst wüßte! BRENDA hat ganz furchtbares erlebt, als Tierschützer sie in Rumänien fanden, waren von BRENDAS Hinderbeinen nur noch blutige verletzte Stümpfe übrig. Wie das passiert ist, wir wissen es nicht! Es könnte ein schlimmer Unfall gewesen sein oder… wir wollen darüber nicht einmal nachdenken… der Mensch hat ihr solch schlimme Verletzungen zugefügt! Welch schlimme Schmerzen BRENDA ertragen musste, können wir uns kaum vorstellen. Die Tierschützer haben BRENDA sofort medizinisch versorgt, es ging um Leben

  • HONEY war bereits vermittelt und musste unverschuldet ihr neues Zuhause wieder verlassen aus persönlichen Gründen! Das nächste Mal, wenn HONEY umzieht, soll es das letzte Mal in ihrem Leben sein. Deshalb suchen wir nur das beste Zuhause für den Goldschatz, denn das hat sie verdient! HONEY konnte einer Tötungsstation entkommen und hat nun wieder ihr Körbchen in unserer Pflegestelle eingenommen. Die liebe Hündin ist sehr anpassungsfähig und hat den erneuten Umzug super weg gesteckt. HONEY war von Anfang an stubenrein und zeigt an, wenn sie raus muss. Mit dem Rüden des Hauses versteht sie sich prima und so wird mittlerweile

  • Du liebst Hunde und möchtest einer Fellnase den Start in ein neues Leben ermöglichen? Du hast bereits Erfahrung mit Hunden und kannst einen Hund lesen? Es macht dir nichts aus, wenn der Hund noch nicht stubenrein sein sollte und noch nichts kann? Du bist bereit, den Hund behutsam in deinem Lebensumfeld einzuführen, nicht zu überfordern und ihm die wichtigen Dinge wie z. B. Stubenreinheit, an der Leine laufen usw. beizubringen? Du hast Zeit, dich um den Hund zu kümmern? Geduld mit dem neuen Gast zu haben ist selbstverständlich für dich? Es ist kein Problem für dich, Besuch von Interessenten bei

  • Update: Micky ist inzwischen operiert und wir hoffen er kann in Zukunft ein schmerzfreies Leben in einer liebevollen Familie genießen! Wir sagen Danke an alle Menschen die uns geholfen haben, Micky diese Operation zu ermöglichen! Ihr seid toll! Wir wollen euch heute unsere MICKY ans Herz legen. MICKY haben wir aus einem Shelter in der Slowakei zu uns auf unseren Schutzhof in Deutschland geholt. Was MICKY bisher erlebt haben, das wissen wir nicht, aber wir haben versprochen, ihn ein schönes Zuhause in Deutschland zu suchen. Leider hat sich jetzt herausgestellt, das Micky eine Femurkopfresektion benötigt,  die rechte Hüfte ist im

  • Die Tötung im rumänischen Boldesti ist wieder übervoll!! BAXTER muss jetzt schnell seine Menschen finden, damit sein Leben nicht vorzeitig beendet wird. Wir wollen zumindest versuchen BAXTER zu retten und stellen ihn euch hier vor. Nur ein verbindliches Endplatzangebot kann den großen Hundebub retten. Schaffen wir das? 💕BAXTER ist ein freundlicher Hundebub 💕 Er wird von den Tierschützern vor Ort als freundlicher Rüde beschrieben, der jedoch völlig unterfordert ist und mit seinen Artgenossen auch gerne mal den Boss raushängen lässt. Über sein Vorleben ist nichts bekannt, da er über die städtischen Hundefänger in die Tötungsstation kam. Hundeerfahrung sollten seine Menschen

  • Alle paar Monate bekommen wir von euch über VETO – Tierschutz eine Palette voller Futter geliefert, um unsere Schützlinge auf unserem Schutzhof zu versorgen. Ihr seid großartig

  • LINNEA ist eine 7 Jahre alte Hundedame, die bisher immer nur vom Pech verfolgt war. Viele Jahre musste LINNEA in einem rumänischen Shelter ausharren. Dort hat man die Hunde gut versorgt, aber Zuwendung oder Gewöhnung an den Menschen hat LINNEA dort nicht erfahren. Wir haben LINNEA dann zu uns auf eine Pflegestelle holen können und die sehr ängstliche Maus wurde dort sogar so etwas wie zutraulich. Allerdings ist es auch dort niemanden gelungen das völlige Vertrauen von LINNEA  zu erlangen. LINNEA hatte dann das Glück 2020 bei einem Frauchen einziehen zu können, leider ist dieses Glück nicht von Dauer gewesen, die

  • Liebe Tierfreunde,unser Kalender für das Jahr 2022 steht für euch bereit! Wie immer haben wir einige unserer Schützlinge in ihrem neuem Zuhause ausgewählt🐶🐱. Dieser schöne Kalender ist das ideale Mitbringsel für Tierfreunde, ziert jedes Zuhause oder ist schon jetzt ein kleines Geschenk für Weihnachten!Mit dem Kauf dieses Kalenders bekommt ihr nicht nur 12 glückliche Fellnasen zu sehen – ihr unterstützt auch aktiv unsere Tierschutzarbeit, denn der Erlös kommt den Tieren zu Gute! ❤️❤️ Der Kalender kostet € 6,00, der Kalender mit Casa-Animale Tasche € 8,00.Der Versand erfolgt mit Versandpauschale je nach Bestellgröße. WICHTIG!Bei Interesse wendet euch bitte erst (also vor

  • Update: Vielen Dank an die vielen Spender, wir sind sprachlos über all die Hilfe. Leider fehlen immer noch € 1.580,00 Hilft uns bitte noch jemand bei dem Restbetrag? Update: Dank unserer tollen Vereinsmitglieder Jiri, Michi und Kevin haben wir den Zwinger schon aufstellen können. Die fleißigen Helferlein haben sich von Sonne und Regen nicht aufhalten lassen und keine Mühen gescheut, bis der neue Zwinger aufgebaut war! Trotz der Eigenarbeit fehlt uns leider immer noch ein Betrag von € 2.750 um alle Kosten begleichen zu können. Wer kann uns hier noch ein wenig unterstützen? 🙏 Wir sagen jetzt schon Danke! https://www.youtube.com/watch?v=7i6_ukqu2mo&t=2s

  • Update: BAK hat ein schönes Zuhause gefunden und liegt schon im eigenen Körbchen! BAK männlich kastriert, geb. 2016, Aufenthaltsort: Pflegestelle 95234 Sparneck Mit dem bildhübschen, sehr menschenfreundlichen BAK ist ein ganz besonders lieber Schatz auf eine unserer Pflegestellen eingezogen. BAK hatte bisher noch kein schönes Leben und genießt die Zuwendung in seinem Pflegezuhause sehr. Dort verträgt er sich gut mit seinen Artgenossen, aber wir glauben dass er besser in einem Einzelzuhause aufgehoben wäre. Vorhandene Katzen sollten hundeerfahren sein. BAK ist super lieb, sehr menschenbezogen, anhänglich und er liebt es gestreichelt zu werden und zu kuscheln. Erziehung braucht er noch, will

  • Wir können es so gar nicht glauben, dass so ein toller Hundejunge so lange auf ein eigenes Zuhause warten muss! BUDDY IST EINFACH NUR TOLL UND ER WILL ES EUCH BEWEISEN!❤️ Aus einem zwangsweise geräumten Lager in Rumänien haben wir einige Hunde übernommen, denen sonst die Tötungsstation gedroht hätte. Unter anderem durfte der Herdi BUDDY zu uns auf den Schutzhof ziehen. BUDDY hat vermutlich in seinem bisherigen Leben noch nichts kennengelernt, hat sich jedoch auf unserem Schutzhof erstaunlich schnell eingelebt und fühlt sich hier wohl. Der große Rüde ist im Kontakt zu fremden Menschen anfangs zurückhaltend und braucht eine längere

  • Rüde, Bracken-Mischling, geb. 7/2020, Größe ca. 50 cm, chemisch kastriert TEO ist ein knapp 1 Jahr alter Brackenmischling aus der Slowakei und wurde im Alter von ca. 5 Monaten vermittelt. Leider muss er sein Zuhause wieder verlassen, da das Leben in der Stadt für den Rüden zu stressig ist und sich unerwünschtes Verhalten verstärkt hat.Er ist ein grundlegend liebevoller, sensibler Charakter. Bei seinen Bezugspersonen ist TEO verkuschelt, er lernt schnell und beherrscht viele Grundsignale bereits sehr gut. TEO ist in den eigenen 4 Wänden entspannt und ruhig, nur wenn es klingelt schlägt er an. Er kann schon 3 Stunden problemlos

  • Unser Bruno, der nach ganz vielen Jahren ein schönes Zuhause bei Martina und Michi gefunden hat, hat seiner Martina einen Brief schreiben lassen: „Meine liebste Raya,als ich dich gestern wieder besuchen wollte warst du nicht mehr da. Überall hab ich dich gesucht. Frauchen hat mir erzählt das du jetzt auch eine eigene Familie hast. Jahre haben wir miteinander verbracht, gebellt so laut wir konnten. Bei Sonne gespielt, bei Regen versteckt, bei Gewitter zusammen gezittert, Tag und Nacht. Auch wenn ich dir nie ein Leckerli gelassen habe, du warst meine beste Freundin. Ich und Frauchen wünschen dir das Allerbeste im eigenen