Wer gibt unserer SARA ein warmes Plätzchen vor dem Winter?

SARA will noch einmal glücklich sein!❤️❤️❤️ Bitte lasst sie nicht im Stich, der Winter steht vor der Tür und SARA soll noch einmal in einem warmen Körbchen liegen!

SARA, weiblich, kastriert, ca. 12 Jahre,

Update: Die arme SARA kann ihr Glück noch gar nicht richtig fassen! Viele Jahre musste sie an einer Kette in der Slowakei ein furchtbares Leben fristen! Jetzt ist sie hier bei uns auf einem Schutzhof in Deutschland unter gekommen und lernt vorsichtig das neue Leben bei uns kennen und ist schon richtig aufgetaut. SARA freut sich, wenn sie Menschen sieht und ist lieb und will nur gefallen. Sie sehnt sich so nach Streicheleinheiten, hat sie doch viele Jahre darauf verzichten müssen. Für SARA suchen wir ein ruhiges und liebevolles Zuhause bei feinfühligen Menschen im ländlichen Bereich in einem ebenerdigen Zuhause, gerne mit Garten, denn SARA hat durch die jahrelange schlechte Haltung schwache Hinterbeine und sollte deshalb keine Treppen laufen müssen.

Ihre Vermittlerin Iris Lücke, Tel. 0163 – 376 94 98 oder mail: i.luecke@casa-animale.de, freut sich auf eure Anfrage.

Bewerben könnt Ihr Euch auch direkt über unsere Selbstauskunft , die ihr hier findet: https://casa-animale.de/vermittlung/selbstauskunft/ (Link kopieren).

SARA wird geimpft, gechipt nach positiver Vorkontrolle gegen Schutzgebühr vermittelt.

Wir vermitteln keine Hunde in Zwinger- oder Außenhaltung.

———————————————————————————-

Viele Hunde in der Slowakei führen ein trostloses Leben. Heimatlos müssen sie sich auf der Straße herumschlagen, werden unter unwürdigen Verhältnissen gehalten…meist an der Kette oder in dunklen Verschlagen. Auch unsere liebe SARA musste viele Jahre so ein Leben führen. In einem kleinen Verschlag gehalten, hatte sie nie die Möglichkeit sich zu bewegen. Weg geschlossen hinter einem Drahzaun auf wenigen Quadratmetern musste sie ihr Leben fristen. Ihr einziger Kontakt zu uns Menschen, war wohl die Versorgung mit Futter und Wasser. Welch ein einsames unwürdiges Leben für die schöne Hündin! Ob sie jemals Liebe oder eine streichende Hand fühlen konnte…wir denken nicht.

Eine befreudete Tierschützerin in der Slowakei versucht immer wieder Hunde aus solchen Verhältnissen zu retten und so konnte sie SARA nach vielen langen trostlosen Jahren dort weg holen. Nun lebt SARA bei ihr in einem privaten Shelter und wird recht gut versorgt. Leider ist das kein Zuhause und das suchen wir nun dringend für die liebe SARA. SARA zeigt sich trotz seiner schlimmen Erfahrungen als sehr netter lieber Hund, mit ihren Artgenossen kommt sie auch sehr gut zurecht.