Archiv der Kategorie: Allgemein

PEBBELS sehnt sich so nach ihren Menschen!❤️❤️

Pebbles macht immer alles falsch!

Es gibt sie ja, diese schrecklichen Hunde, die einfach überhaupt und immer nur alles verkehrt machen. Pebbles ist 11 Monate alt und definitiv so ein Modell. Ein wirklich schlechter Hund. Stellt Euch nur vor, was sie jetzt schon wieder verbrochen hat!! Sie benötigt dringend, eigentlich sofort, eine Ersatzpflegestelle.
Jetzt denkt ihr vielleicht noch „Jaja, du Tierschutztante, mach mal halblang… sowas kommt eben mal vor…“ darum ganz von vorne, damit ihr Euch davon überzeugen könnt, dass Pebbles echt übel ist.

Es ging ja schon damit los, dass sie einfach so am Straßenrand neben ihrem toten Geschwisterchen rumhockte und sich anstandslos und dankbar sichern ließ. Im Minitierheim angekommen war festzustellen, dass Pebbles zwar mächtig Kohldampf schob, ansonsten aber bester Laune und Konstitution war. Pebbles wurde kurzerhand bei den anderen Hunden untergebracht und kam mit der neuen Situation, den vollen Näpfen und den lieben Menschen super zurecht.
Alle Impfungen, die Kastration und das fröhliche Junghunde-an-alles-gewöhn-Programm hat sie mit links erledigt und dann gewartet, was das Leben ihr wohl bringen mag.

Worauf wollte ich doch gleich hinaus…? Ach ja… böse Pebbles!

Pebbles hatte einige Anfragen und Endstellenangebote, leider kam sie letztlich als böser Hund nie in Frage.
„Ach so groß ist sie!? Ne, dann doch nicht“
„Ach eigentlich wollte ich gar keinen langhaarigen Hund“
„Oh zur Hundeschule und richtig gut erziehen? Die sah auf dem Foto so lieb aus! Dann besser nicht“

Pebbles hat es als vermutlicher Herdenschutzhundmix nicht leicht ein passendes Zuhause zu finden, weswegen mit vereinter Kraft eine Familie oder aber eine Pflegestelle gesucht wurde. Es hat etwas gedauert, aber dann war sie da, die gute Nachricht: Pebbles bekommt eine PS und darf reisen! Namenspatin, rumänische Tierschützer und wir alle natürlich haben uns gefreut und dann ging die Reise los!

Was so schön mit Fotos auf dem Sofa begann, endet nun leider ganz typisch Pebbles im Desaster. Sie ist immernoch jung, immernoch groß und tatsächlich bräuchte sie etwas Zeit um sich einzuleben. Bedauerlicherweise hat Pebbles auf ihrer Pflegestelle (am ersten Tag) einen anderen Hund angeknurrt und damit ihre Gastgeber in große Aufregung versetzt. Sie soll nun sofort verschwinden, wenn keine Pflegestelle frei ist eben zurück in den Zwinger ziehen.

Wir suchen dringend eine erfahrene Pflegestelle, Katzen, weitere Hunde und standfeste Kinder sind kein Problem, die es mit dem „bösen“ Hund aufnimmt und aus dem puscheligen Pechvogel eine wahre Glücksritterin macht, die schon bald mit wehendem Schwanzi und leuchtenden Augen zu ihrer eigenen Familie ziehen kann.

Sollten Sie PEBBLES ein solches Zuhause (für immer oder auch auf Pflege) geben können, freut sich ihre Vermittlerin Susanne Hahn auf Ihre Anfrage unter 0171 4309669 oder per Email an s.hahn@casa-animale.de.

Bewerben können Sie sich auch direkt über unsere Selbstauskunft, die Sie hier finden: https://casa-animale.de/vermittlung/selbstauskunft/ (Link kopieren).

PEBBLES ist kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt und wird nach positiver Vorkontrolle gegen Schutzgebühr vermittelt. Wir vermitteln keine Hunde in Zwinger- und Außenhaltung.

BITTE LASST PEBBELS NICHT DORT IN IHREM ZWINGER! SIE IST SO UNGLÜCKLICH UND WEINT NACH IHREN MENSCHEN!

Schwarze Schönheit NORA sucht ihre Menschen!😸😸

Unsere schwarze Schönheit NORA konnten wir bei uns auf einer unserer Pflegestellen aufnehmen.

Wer sich NORA ins Haus holt bekommt einen kleinen Sonnenschein. Sie ist einfach total lieb und schmusig. NORA ist sehr aufgeschlossen und freundlich, auch zu ihren Artgenossen. NORA ist einfach ein zauberhaftes Katzenmädchen, die noch viel vor hat in ihrem Leben. Natürlich ist sie immer für ein Spielchen zu haben. Sollte NORA nur als Wohnungskatze vermittelt werden, braucht sie unbedingt einen etwa gleichaltrigen Artgenossen, ein gesicherter Balkon wäre hier super.

Wollt ihr unserer süßen NORA ein schönes Zuhause geben? Dann meldet euch bei ihrer Vermittlerin Annette Fick.

NORA ist kastriert, geimpft und wird mit Schutzvertrag und Schutzgebühr € 100,00 vermittelt.  

Kontakt: Anni Fick, Tel. 0171 – 2697911 oder mail a.fick@casa-animale.de

sucht ihre Menschen

Wer hat ein warmes Körbchen frei?🙏

Der Winter ist auch bei uns auf dem Schutzhof eingezogen! Bei uns befinden sich noch ganz tolle Hundchen, die dringend ein Zuhause suchen. Es ist kalt, vorallem nachts, auch wenn wir die Hütten mit viel Stroh und warmen Decken ausgestattet haben!

Gerade die kurzhaarigen Hunde haben kein Unterfell und nun hoffen wir inständig dass wir recht bald ein Zuhause finden!

Hier haben wir unser „Jungrudel“ mit TEO, TOMMY, KELLY und ANNI!

Natürlich warten auch noch andere Hunde sehnsüchtig auf ein Zuhause!

Wer will einem unserer Schützlinge ein schönes Zuhause geben, bitte meldet euch bei unserer Vermittlerin Susanne Hahn unter Tel. 0171 – 4309669 oder s.hahn@casa-animale.de

Tommy, geb. 21.06.2021
Teo, geb. 21.06.2021
Kelly, geb. 17.10.2020
Anni, geb. 04/2021

WER GIBT UNSEREM OPA FLYNN EIN SCHÖNES ZUHAUSE?😻

Dieser wunderschöne Kater FLYNN sitzt seit 6 Monaten auf der Pflegestelle unseres Vereins. In dieser Zeit hat er sich von einem ängstlichen zu einem menschenbezogenen verschmusten Kater entwickelt. Sein größtes Hobby ist fressen – langsam sieht man es auch🤭. Unser lieber FLYNN Ist kastriert, gechipt und geimpft.

Alles wunderbar, wenn nicht sein Alter wäre! Geschätzt auf ca. 12 Jahre! Hat er noch eine Chance seine Zeit, die ihm bleibt, in einem eigenen Zuhause zu verbringen?

Gerade ältere Katzen werden immer verschmuster, suchen noch mehr als vorher die Nähe ihres Menschen. Sie brauchen die liebevolle Bestätigung, dass sie nach wie vor geschätzt werden. FLYNN hat noch so viel zu geben!😻

Wenn ihr unserem FLYNN ein schönes Plätzchen geben wollt, meldet euch bei seiner Vermittlerin Anni Fick!

Kontakt: Annette Fick Tel. 0171 2697911 oder a.fick@casa-animale.de

FLYNN ist kastriert, geimpft, gechipt und wirden gegen Schutzgebühr nach Vereinbarung abgegeben.

TRAUMDUO SUCHT EIN SCHÖNES ZUHAUSE!😻😻

Wir haben auf einer unserer Pflegestellen diese beiden kleinen Katzenbuben (ca. 15 Wochen) aufgenommen. Geboren wurden sie in einem Haushalt in dem die Katzenliebe in der letzten Zeit massiv überhand nahm, man verlor die Kontrolle und konnte sich somit nicht mehr adequat um die Fellnasen kümmern. Wir versuchen jetzt nun einige dieser Katzen in ein neues Zuhause zu vermitteln.

Tom und Jerry sind 2 zuckersüße Katzenkitten, die noch am Anfang ihres Lebens stehen. Sie lieben es zu spielen zu toben und natürlich dann ausreichend auszuruhen! Der kleine Tom hat durch Katzenschnupfen sein rechtes Auge vorloren, ihn behindert es in keinster Weise. Beiden geht es durch die liebevolle Pflege ihrer Pflegemama mittlerweile blendend und sie haben bereits die erste Impfung erfolgreich gemeistert.

https://studio.youtube.com/video/8jUiXAXO-Og/edit

Wer mag unseren Jungs ein Zuhause für immer geben, da die beiden Katerchen sehr aneinander hängen, werden sie nur miteinander vermittelt? Wer will TOM und JERRY ein schönes Zuhause geben? Bitte meldet euch bei ihrer Vermittlerin Anni Fick🤍

Kontakt: Annette Fick Tel. 0171 2697911 oder a.fick@casa-animale.de

TOM und JERRY sind geimpft, gechipt und werden gegen Schutzgebühr von je € 80,00 pro Katze abgegeben.

Aufenthaltsort: Pflegestelle 95234 Reinersreuth

TOM

JERRY

Hundeopa LEON sucht ein Gnadenplätzchen!❤❤

Hundeopi LEON sucht einen Sofaplatz für seinen Lebensabend! 🙏Rüde, Mischling, geb. 08.05.2010, Größe ca. 50 – 55 cm, kastriert

Was für ein Glück, dass wir den betagten Rüden LEON aus einem rumänischen Shelter auf unseren Schutzhof übernehmen konnten! Denn der arme Kerl ist nur Haut und Knochen und verfilztes Fell! Beim Futter konnte er sich in Rumänien offensichtlich nicht gegen die anderen Hunde durchsetzen. Nun darf er erstmal einige Kilos zulegen, er soll nie mehr Hunger leiden müssen!

LEON ist ein wahrer Schatz mit wunderschönen, bernsteinfarbenen Augen! Dem Menschen gegenüber zeigt er sich sehr aufgeschlossen und lässt sich gerne streicheln. Auch Männern gegenüber verhält er sich bisher unauffällig. Er ist einfach ein total lieber Kerl!Mit seinen Artgenossen ist LEON gut verträglich und lebt bei uns in einer gemischten Hundegruppe.Das Leben hat seine Spuren bei unserem LEON hinterlassen und genau deshalb hat er ein letztes, großes Glück so sehr verdient.

Wer möchte dem lieben LEON einen schönen Lebensabend bereiten und ihm einen Sofaplatz bieten? Seine Vermittlerin Iris Lücke freut sich auf eure Anfrage unter 0163 – 376 94 98 oder mail: i.luecke@casa-animale.de.Bewerben könnt Ihr Euch auch direkt über unsere Selbstauskunft, die ihr hier findet: https://casa-animale.de/vermittlung/selbstauskunft/ (Link kopieren).

LEON wird kastriert, geimpft, gechipt nach positiver Vorkontrolle gegen Schutzgebühr vermittelt. Wir vermitteln keine Hunde in Zwinger- oder Außenhaltung.

Blindes Hundemädchen FRANCIS sucht ein Zuhause!🥰

Das süße Hundekind FRANCIS kam als Fundhund in die Obhut unserer Tierschützerin Bea. Leider ist die kleine Maus blind und wir suchen dringend ein fürsorgliches Zuhause für die Kleine. Bea betreibt einen kleinen Shelter in der Slowakei und nimmt immer wieder Hunde ohne Zuhause bei sich auf. Auch Hunde mit Handicap landen so immer wieder bei ihr.

Natürlich ist der Shelter keine optimaler Aufenthaltsort für die kleine FRANCIS, aber zumindest muss sie sich nicht auf der Straße herum schlagen, dass hätte sie wohl nicht lange überlebt.

Dass FRANCIS auf beiden Augen blind ist, merkt man ihr kaum an. Sobald sie sich eingelebt hat, findet sie sich gut zurecht und läuft hier im Shelter in einer Hundegruppe. Ein ruhiges Zuhause ohne viel Trubel mit einem Zweithund an dem sie sich orientieren kann, wäre genau das Richtige für sie. FRANCIS ist so ein süßes kleines Hundekind, sie ist fröhlich und interessiert an ihrer Umwelt. Auch als blinder Hund kann sie ihr Leben geniesen und ihren Menschen so viel Freude geben! Wer will der kleinen FRANCIS ein Zuhause geben und ihr trotz ihres Handicaps ein liebevolles Zuhause geben? Bitte meldet euch bei ihrer Vermittlerin Iris Lücke. Kontakt: 0163 376 94 98 oder mail i.luecke@casa-animale.de

Bewerben könnt Ihr Euch auch direkt über unsere Selbstauskunft, die ihr hier findet: https://casa-animale.de/vermittlung/selbstauskunft/ (Link kopieren). FRANCIS wird geimpft, entwurmt, gechipt nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt.

Wir vermitteln keine Hunde in Zwinger- oder Außenhaltung.

https://www.youtube.com/shorts/FGI8FO28LIk

❤️ RETTUNGSPATENSCHAFTEN GESUCHT ❤️

Wir sagen DANKE, dank lieber Rettungspaten können BEBA und CHUCK reisen!

Wir suchen dringend 2 Rettungspatenschaften für 2 arme Hundeseelen aus Rumänien!

❤️Paypal: spenden@casa-animale.de❤️

Für die alte BEBA haben wir einen Platz in Aussicht und der kleine niedliche CHUCK könnte mit seinem besten Freund RIO reisen.

Wenn wir jeweils 250 Euro als Rettungspatenschaft erhalten, können wir sie auf den nächsten Transport aufsteigen lassen. Mit einer Rettungspatenschaft werden alle anfallenden Kosten für die Reise gedeckt: Impfen, Chippen, Entwurmen, Kastrieren, 21 Tage Quarantäne, Transportkosten.


Wer kann uns helfen? Der Winter steht vor der Tür und wir wollen die beiden Fellnasen auf keinen Fall in einem kalten trostlosen Shelter zurück lassen!

Durch Anklicken des folgenden Links, seht ihr alle möglichen Wege, wie uns eure Spende erreicht.https://casa-animale.de/helfen/geldspenden/Bitte gebt im Verwendungszweck „RP BEBA oder CHUCK“ an.

Unsere alte BEBA noch in Rumänien
Der noch so junge CHUCK, mit seinem kurzen Fell wird er im Winter in Rumänien frieren!

BELLA wartet auf einer Pflegestelle auf ihre Menschen!

Die schon etwas ältere BELLA ist nun gut auf ihrer Pflegestelle angekommen. Dort kann sie nun erst einmal zur Ruhe kommen. BELLA ist eine ruhige Hündin die in ihrem Tempo durchs Leben geht. Sie lässt sich sehr gern streicheln, auch die Fellpflege wie baden und bürsten hat sie ohne weiteres über sich ergehen lassen.

BELLA hat sich sofort in das bestehende Rudel eingefügt. Sie schläft die Nacht durch, ist stubenrein, fängt das Spielen an. Sie sucht die Zuwendung zum Menschen und genießt Streicheleinheiten.

https://www.youtube.com/shorts/tbLC_j0JT5A

Da sie noch nicht an der Leine geht wäre ein Garten von Vorteil. Gerne auch als Zweithund da sie sich an ihnen orientiert. Das Leinentraining wurde in der Pflegestelle nun angefangen.

Wer will BELLA ein schönes Kuschelkörbchen geben? Ihre Vermittlerin Iris Lücke freut sich auf Eure Mail/Anruf, Tel. 0163 376 94 98 oder i.luecke@casa-animale.de.

Bewerben könnt Ihr Euch auch direkt über unsere Selbstauskunft, die ihr hier findet: https://casa-animale.de/vermittlung/selbstauskunft/ (Link kopieren).

BELLA ist kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt und wird mit einem EU-Heimtierpass nach positiver Vorkontrolle vermittelt.

BELLA wird nicht in Zwinger- oder Außenhaltung vermittelt!

https://www.youtube.com/shorts/QGG94RYysxQ

Welpen in höchster Gefahr in der Tötungsstation!

Viele Welpen sitzen in Tötungsstation in Rumänenen und warten auf unsere Hilfe!❤️

Wir wollten euch hier 7 Geschwister vorstellen, geboren sind sie am 21.06.2021 und hoffen auf ein schönes Zuhause, denn die Tötungen gehen wegen der großen Anzahl an Hunden weiter.

❤️ Rettungspaten und Zuhause dringend gesucht! ❤️

Die Kleinen toben noch unbeschwert in der Tötungstation mit den anderen Hundekindern umher, arglos und freundlich. Wenn wir keinen Platz für sie finden, ist die Tötung unausweichlich.

Nun suchen wir im ersten Schritt schon jetzt eine Rettungspatenschaft in Höhe von € 250,00 je Hund. Denn nur mit dieser Patenschaft könnten die Welpen reisen. Informationen hierzu gibt es auf der Homepage des Vereins.

Welpen und Junghunde sind ein großes Problem in Rumänien und in dieser Tötungsstation sitzen schon wieder so viele davon: Klein, lustig und niedlich zu sein, rettet sie nicht. Findet wir aber kein Zuhause, sind sie bei den nächsten Tötungen dabei! Die Vorstellung ist doch einfach unerträglich. Darum müssen wir so viele wie möglich dort schnell heraus holen.

Alle Welpen sind alterstypisch verspielt und auch uns Menschen gegenüber freundlich und aufgeschlossen.

Wer kann hier helfen? Wir möchten den Kleinen ein liebevolles Körbchen suchen, in dem sie geliebt werden und ein tolles Hundeleben verbringen dürfen.

Unsere Birgid Hager freut sich auf Eure Mail/Anruf unter Tel. 0151 11275922 oder mail: b.hager@casa-animale.de

Bewerben könnt Ihr Euch auch direkt über unsere Selbstauskunft, die ihr hier findet: https://casa-animale.de/vermittlung/selbstauskunft/ (Link kopieren).

Alle Welpen sind bei Vermittlung ist geimpft, entwurmt, gechipt und wird mit einem EU-Heimtierpass nach positiver Vorkontrolle vermittelt. Wir vermitteln keine Hunde in Zwinger- oder Außenhaltung.

Hier stellen wir euch die kleine Hunde einzeln vor:

TOMMY, männlich

TERRY, weiblich
TOBI, männlich
TEO, männlich
TARA, weiblich
TIMMY, männlich

TOBY, männlich